Manfred Hausins Bücher

Konsequenzgedichte, Satire Verlag, Hannover 1970.

Das Gleiche mit Ketchup, Gedichte, Maistrassenpresse, München 1971.

Sonderangebot, Gedichte, Verlag Eric van der Wal, Bergen/NL 1971.

Bahnhofsgedichte, Verlag Junge Presse D., Karlsruhe 1972.

Vorsicht an der Bahnsteigkante!, 2. Auflage der Bahnhofsgedichte, Verlag Davids Drucke, Celle 1972.

Sanduhren, Gedichte, Verlag Eric Van der Wal, Bergen/NL 1975.

Kneipengedichte, Verlag Eric van der Wal, Bergen/NL 1975.

Vorsicht an der Bahnsteigkante!, 3. Auflage der Bahnhofsgedichte, Verlag Davids Drucke, Celle Göttingen 1975.

Bahnhofsgedichte, unter diesem reduzierten Titel 4. Auflage, Edition Kleine Dach-Galerie, Hannover 1976.

Mir könnt ihr nicht das Wasser reichen, Kneipengedichte, erschienen anlässlich des Göttinger Kunstmarktes im Juni 1977, Atelier-Handpresse Hugo Hoffmann, Berlin 1977.

Mit dem Wildbrett vorm Kopf, Satiren, Verlag Atelier im Bauernhaus, Fischerhude 1977.

Betteln und Hausin verboten!, Epigramme, Mit einem Vorwort von Hannes Wader, Gauke Verlag, Hannoversch Münden 1977.

Vorsicht an der Bahnsteigkante!, 5. Auflage der Bahnhofsgedichte, Davids Drucke, Celle/Göttingen 1977.

Höchste Zeit, Lieder, Mit Zeichnungen von Hein Hoop, Giftzwerg-Presse, Heer-Hugowaard/NL 1978.

Knotenschrift, Gedichte, Verlag Eric van der Wal, Bergen/NL 1979.

Die Stimme Niedersachsens, Gedichte, Mit Zeichnungen von Peter K. Kirchhof, Verlag Davids Drucke, Celle/Göttingen 1979.

Betteln und Hausin verboten!, Epigramme, 2. Auflage, Mit einem Vorwort von Hannes Wader, Gauke Verlag, Hannoversch Münden 1979.

Mir könnt ihr nicht das Wasser reichen, Kneipengedichte, 2. erweiterte Ausgabe, Atelier-Handpresse Hugo Hoffmann, Berlin 1979.

Vorsicht an der Bahnsteigkante!, Bahnhofsgedichte, 6. völlig überarbeitete Auflage, Mit Zeichnungen von Sylvia Neusz, Davids Drucke, Celle/Göttingen 1979.

Hausins Heiseres Hausbuch, Ein Lesebuch, Postscriptum Verlag, Hannover 1980.

Wintergast, Gedichte, Verlag Eric van der Wal, Bergen/NL 1981.

Betteln und Hausin verboten!, Epigramme, 3. veränderte und erweiterte Neuausgabe, Verlag Davids Drucke, Celle/Göttingen 1982.

Hausinaden, neue Epigramme, Verlag Davids Drucke, Celle/Göttingen 1983.

Wir haben lang genug geliebt und wollen endlich hassen!, Hrsg., Gedichte, Fischer BOOT, Frankfurt 1984.

Das Große Guten-Morgen-Buch, Hrsg. zusammen mit Harald Bream u. Wolfgang Fienhold, Geschichten zum Aufwachen, Verlag Davids Drucke, Göttingen 1984.

Mit dem Wildbrett vorm Kopf, Satiren, 2. veränderte Neuauflage, Steild Verlag, Göttingen 1984.

Mit dem Wildbrett vorm Kopf, Satiren, 3. veränderte und erweiterte Neuauflage, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 1985.

Die Stimme Niedersachsens, Gedichte, 2. Auflage, Verlag Davids Drucke, Göttingen 1987.

Das Buch vom Großen Durst, Hrsg. zusammen mit Norbert Ney, ein Faß voller Gedichte und Geschichten zum Thema Durst, Fackelträger Verlag, Hannover 1987.

Betteln und Hausin verboten!, Epigramme, 4. abermals überarbeitete und erweiterte Neuauflage, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 1987.

Hildesheimer Pumpernickel, Grotesken, Fackelträger Verlag, Hannover 1988.

Als ich einmal ein Dichter war, Gedichte, Lieder und Chansons, Mit einem Nachwort von Heinz-Ludwig Arnold, Fackelträger Verlag, Hannover 1991.

Hannover zwischen Sekt und Selters, Hrsg. zusammen mit Hans-Georg Wodrig, Ars Vivendi Verlag, Cadolzburg 1991.

Mit dem Wildbrett vorm Kopf, Satiren, 4. abermals überarbeitete und erweiterte Neuauflage, Verlag Davids Drucke, Göttingen 1993.

Gute Besserung, Gedichte, mit einem Nachwort von Ulrich Roski, Svato Verlag, Hamburg und Prag 1995.

Betteln und Hausin verboten, Epigramme, abermals erweiterte und völlig überarbeitete 5. Neuauflage, Verlag Davids Drucke, Göttingen 1997.

Vorsicht an der Bahnsteigkante! Zugige Verse und Geschichten, 7. völlig überarbeitete und erweiterte Neuauflage, Maulwuf Verlag, Remchingen 1997.

Flasche leer, Das kleine Buch vom Großen Durst, Hrsg., Heyne Verlag, München 2002.

Erzpoet und Eulenspiegel, Manfred Hausin in Wort, Bild und Dokumenten, Verlag Jörg Mitzkat, Holzminden 2004.

Mit dem Wildbrett vorm Kopf, Satiren, 5. Auflage des Klassikers, Mitteldeutscher Verlag, Halle 2010.

Vorsicht an der Bahnsteigkante!, Zugige Verse und Geschichten, 8. Auflage des Klassikers, Mitteldeutscher Verlag, Halle 2011.

Liebe für immer, Die 111 schönsten & frechsten Liebesgedichte des Manfred Hausin, Mitteldeutscher Verlag, Halle 2011.

Wie der Gemeindedirektor ein „D“ verlor, Die Kreyenfibel, Mitzkat Verlag, Holzminden 2016.

Hahnenschrei, Die schönsten & frechsten Gedichte & Lieder von Tod und Über Leben, mit Bildern von Hein Hoop, NordPark-Verlag, Wuppertal 2016.